Wir stellen uns vor

  • Die Geschichte

    Im Oktober 1971 gründete der Diplompsychologe Wilhelm Meyer zusammen mit 20 Elternpaaren die Elterninitiative Schwedeneck e.V. in einer kleinen Bauernkate im Ortskern von Dänisch Nienhof. Unsere Kita ist damit der älteste Elterninitiativkindergarten Schleswig-Holsteins.

    Als die Kate baufällig wurde, zog der Kindergarten in die ehemalige Dorfschule um.Mit dem Umbau 1996 ermöglichte man 6 weiteren Kindern den Aufenthalt in unserem Kindergarten. Seitdem gab es 2 feste altergemischte Gruppen. Im Sommer 2010 wurde durch einen Umbau Platz für eine Krippengruppe geschaffen.

    Die Lage

    Unser Kindergarten befindet sich in Dänisch Nienhof, ein Ortsteil der Gemeinde Schwedeneck. In Dänisch Nienhof befindet sich ein Altenheim und ein Mutter-Kind-Kurheim sowie ein Kiosk direkt neben dem Kindergarten. Der Kindergarten selber liegt direkt am Waldesrand und nur ca. 10 Minuten vom Strand entfernt.

    Unser Einzugsbereich

    Unser Einzugsgebiet begrenzt sich nicht nur auf Dänisch Nienhof, sondern Kinder aus ganz Schwedeneck besuchen unsere Einrichtung. In allen Schwedenecker Ortsteilen findet man Einwohner, die schon seit mehreren Generationen im Ort leben.

    Auch Kinder aus Fremdgemeinden haben die Möglichkeit, unseren Kindergarten zu besuchen. Dafür ist von den Eltern ein Antrag auf Kostenausgleich in der Gemeinde einzureichen. Die Entscheidung über die Aufnahme von Kindern trifft der Kindergarten.

    Räumlichkeiten/ Außengelände

    In unserem Kindergarten gibt es 3 Gruppenräume mit den dazugehörigen Garderoben sowie zwei Küchen und zwei Bäder.

    Ein großes Außengelände ist von den Gruppenräumen zum Teil einsehbar. Viele Kletterbäume und Sträucher sind auf dem Gelände vorzufinden und bieten den Kindern jederzeit die Möglichkeit sich zurückzuziehen.

    Es befinden sich zur Zeit Schaukeln, eine Federwipp-Biene, ein Stufenreck, eine Spiellandschaft mit Hängebrücke, Kletternetz und Rutsche, sowie eine Sandkiste mit Balanciermöglichkeit, mehrere Sitzgruppen , eine Feuerstelle, ein Weidentippi, ein Spielhaus, zwei Holztunnel und ein von den Kindern und Eltern gebautes Piratenschiff auf unserem Außengelände.